Einladung

Über Interesse an Führungen durch meinen Hortus freue ich mich jederzeit.

Infos

witshora(ät)gmx.de

oder

0 175 4103906

 

In der Ruhe
liegt die Kraft!

Neuerungen im Hortus in Umbra Silvam

Unser Hortus entwickelt sich.

 

Zaunbau

April 2022, ein Teil der Hecke mußte leider weichen und wurde durch einen Flechtzaun ersetzt. Davor werden in den nächsten Tagen rankende Blühpflanzen gesetzt und ab Mai ein Teil meiner Tomatenkübel plaziert.

Wegeplatten Juli 2021, der Weg zwischen Holzlagerplatz und Garten ist nun auch endlich fertig geworden. Die großen Quarzitplatten, die ich noch von einem alten, abgebauten Weg übrig hatte wurden auf diese Art wiederverwertet.
Steintreppe  in den Garten 2021

Juni 2021. Nun ist auch die Treppe vom Wintergarten in den hinteren Gartenteil gut durch gepflanzte Stauden rechts und links zwischen den Begrenzungssteinen und neu angelegten Beeten in denen die wichtigsten Küchenkräuter wachsen, sehr gut integriert.

Gemüsegarten 2021

Auch das Gemüsegartenjahr ist bisher sehr erfolgreich, Salate, Möhren und Zwiebeln gedeihen sehr gut.

Rosengestell kleines Foto
Frühjahr 2021, mit tatkräftiger Hilfe eines Freundes wurde das alte schon morsche Rosengestell abgebaut und ein neues errichtet. Meine Lieblingsrose "Direktor Benshop" wird sich freuen endlich ihre Schönheit wieder angemessen zeigen zu dürften.
Kräutergarten 2021

Das 2. Jahr des Steingartens. Nach kräftigem Rückschnitt im Herbst wächst es hier wunderbar. Alle Kräuter haben den Winter prima überstanden.

Steingarten 2021

Frühjahr 2021, im Steingarten blüht es wunderschön.

Kräutergarten

April 2020. Der im Frühjahr 2019 angelegte Kräutergarten ist nun gut eingewachsen. Die Randbereiche wurden im Frühjahr 2020 noch mit einigen neuen Kräutern ergänzt.

Gleich an den Eingangsbereich anschließend wird der Steingarten als kleine Hotspotzone neugestaltet. Der alte Bewuchs an Efeu und Immergrün wurde entfernt und durch Kräuter, kleine Nelken und die Aussaat von Pflanzen, deren Blüten Insekten nähren, ergänzt.

 

Hauseingangsbereich

Mitte April wird der neue Eingangsbereich fertig. Die Bank läd zum verweilen ein und ermöglicht einen Blick über den gesamten hinteren Gartenbereich.

Hochbeete

Das Gartenjahr beginnt. 2 aus Palettenrahmenholz gebaute Hochbeete sind gebaut und auch gleich bepflanzt worden.

Neue Terasse

Endlich geht es weiter. Anfang April 2020 wird die kleine Terasse vor dem Wintergarten fertig.

Zuweg zum Haus

Im November 2019 konnten die Pflasterarbeiten des Zuweges und ein Teil der Treppe, die zukünftig in den Garten führt fertiggestellt werden.

Pflasterarbeiten

Im Oktober 2019 begannen die Pflasterarbeiten für den neuen Eingang zum Hortus.

Treppenstufen wurden aus alten Basaltfensterbänken gestaltet, die Flächen der Treppen aus Granitpflaster, das vorher die Terasse bedeckte. Die Terasse wurde abgebaut und es entstand an dieser Stelle ein Wintergarten.

Der Kräutergarten

Der Kräutergarten wurde im Frühjahr 2019 angelegt und im Laufe des Sommers sind die Kräuter wunderschön gewachsen.

Die Mauern und der Aufgang (extra für Schubkarrenbenutzung geplant) wurden im August fertig.